"HAMBURG: TAG - NACHT - Stadt". Lesung und Werkstattgespräch. Maren Schönfeld - Hans Krech - Hanna Malzahn. Datum: Freitag, 11. November 2022, 18 Uhr - 20 Uhr, Ort: Galerie des Kunstkreises Schenefeld im Stadtzentrum 1. OG, Kiebitzweg 2/ Industriestr. 1, 22869 Schenefeld, Eintritt frei.

 

"Stability - Queen Elizabeth II. (6. Februar 1952 - 8. September 2022) & Three Lions". Hans Krech liest zwei England-Gedichte zum Poetry Slam "frei gesprochen", Kulturkirche Altona, Bei der Johanniskirche 22, 22767 Hamburg, Montag. 13.2.2023, Beginn: 19:30 uhr, Eintritt: 6 €. 

 

"Stability - Queen Elizabeth II. (6. Februar 1952 - 8. September 2022) & Warum fällt der Apfel nach unten? Oder der beginnende Aufstieg Großbritanniens zur `Werkstatt der Welt`", Hans Krech liest zwei England-Gedichte zum Poetry Slam "8 Minuten Ottensen", Ort: Literaturbar "Mathilde Ottensen", Kleine Rainstr. 11, 22765 Hamburg, Donnerstag, 26.1.2023, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Eintritt Abendkasse: 6 €.

 

AKRO Hamburg, VdRBw-Hamburg, Hauptmann d.R. Dr. Krech, stellv. Vorsitzender AKRO Hamburg: "Kriegführung im Informationszeitalter: HYPERWAR", Offizierheim der Helmut-Schmidt-Universität/ UniBw, Rodigallee 98, 22043 Hamburg, Großer Rittersaal, Dienstag, 4.10.2022, UTE, Beginn: 19 Uhr, Anmeldung erforderlich über: hamburg@reservistenverband.de

Anmeldeschluss: Donnerstag, 29.9.2022, 16:00 Uhr.

 

Taktikausbildung Reservistenverband der Bundeswehr, Abschlussübung SIRA, Truppenübungsplatz Hammelburg, 28.4.2023 - 5.5.2023.

 

 

"Al-Qaida und der Islamische Staat (IS): Informationskriegsführung und Cyberwar-Fähigkeiten & Russlands Machtinteressen in Afrika". Seminar von Dr. Hans Krech im Internationalen Institut für Politik und Wirtschaft "Haus Rissen Hamburg", Rissener Landstr. 193, 22559 Hamburg, Donnerstag, 3.11.2022, 9 Uhr - 12:15 Uhr.

 

Kreisgruppe Ost - VdRBw-HH, Jahresabschluss-veranstaltung mit Grünkohlessen und kleiner Formation des Marineorchesters Hamburg im VdRBw, mit Vortrag von Hauptmann d.R. Dr. Krech "Globales Wettrüsten: Autonome Kampfdrohnen", Ort: Schützenhof Rahlstedt, Hüllenkoppel 56, 22149 Hamburg, Samstag, 5.11.2022, 18 Uhr - 23 Uhr. UTE, Kostenbeitrag 25 €.

 

WIR HABEN WÖLFE GEHÖRT: Autoren und Autorinnen des Hamburger VS lesen aus der gleichnamigen Anthologie. Reichsprogromnacht und Mauerfall sind nur zwei historische Ereignisse, die am 9. November stattfanden. Aktuelle Gedichte und Erzählungen wenden sich gegen Rechtspopulismus und das historische Vergessen: Motto: "Wenn Kultur geht, kommt Gewalt".

Es lesen: Margret Silvester, Christine Sterly-Paulsen, Emina Kamber, Reimer Boy Eilers, Sven J. Olsson und Hans Krech.

Ort: Kunstklinik, Grüner Raum, Martinistr. 44a, 20251 Hamburg, Datum: Mittwoch, 9. November 2022, Zeit: 20 Uhr - 22 Uhr. Eintritt frei.

 

NEUJAHRSEMPFANG DER BUNDESWEHR IN HAMBURG, Helmut-Schmidt-Universität HSU, Holstenhofweg 85, 22043 Hamburg, Freitag, 20.1.2023, ab 11 Uhr.

 

NEUJAHRSEMPFANG DER HAMBURGER AUTORENVEREINIGUNG, Marmorsaal des Deutschen Schauspielhauses, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg, Sonntag, 22.1.2023, ab 11 Uhr.

 

 

 

TERMINE