TERMINE

 

 

  •  
  • "Lesen" Hans Krech liest ein Gedicht aus der Buergerrechtsbewegung zum Poetry-Slam "Slam the Pony" im Kulturhaus 73, Schulterblatt 73, 20357 Hamburg, Freitag, 20.10.2017, Beginn: 20:30Uhr, Eintritt: 5 €.
  • "Ankunft & Abschied" Hans Krech liest eine Kurzgeschichte zum Poetry Slam "8 Minuten Eimsbüttel", Auster Bar, Henriettenweg 1, 20259 Hamburg, Freitag, 27.10.2017, Beginn: 20:30 Uhr. Eintritt: 5 €.
  • "Sommernachtsball" Hans Krech liest eine Kurzgeschichte zum Poetry Slam "Hamburg ist Slamburg" im Nochtspeicher auf St. Pauli, Bernhard-Nocht-Str. 69a, 20359 Hamburg, Dienstag, 31.10.2017, Beginn: 20:30 Uhr, Eintritt: 5 €.
  • "November-Blues" Hans Krech liest ein Hamburg-Gedicht zum Poetry-Themen-Slam "Regen" im Literaturcafe "Mathilde", Bogenstr. 5, 20144 Hamburg, Dienstag, 7.11.2017, Beginn: 20:15 Uhr, Eintritt: 5. €.
  • "Als ich fortging" Hans Krech liest drei Gedichte aus der Buergerrechtsbewegung zum Poetry Slam "Gegen das Vergessen" zum 9. November, VS Verband deutscher Schriftsteller Hamburg, Donnerstag, 9.11.2017, Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, Beginn: 20 Uhr, Eintritt frei.
  • 25 Jahre HSV-Mitgliedschaft, Empfang im Nachwuchsleistungszentrum Alexander Otto Akademie, 26.11.2017, Beginn: 12 Uhr.
  • "Al-Qaida des islamischen Maghreb AQIM", Elsa Mali, 6.11.2017, Baumholder.
  • "Al-Qaida des islamischen Maghreb AQIM", Elsa Mali, 13.11.2017, Baumholder
  • "Al-Qaida des islamischen Maghreb AQIM", Elsa Mali, 20.11.2017, Baumholder
  • "Al-Qaida des islamischen Maghreb AQIM", Elsa Mali, 27.11.2017, Baumholder
  •