السلام عليكم

 

 

 

 

NEWS


"Ein Spartacus in der DDR."

Lutz Rathenow: Die unvollendete Revolution. Der DDR-Oppositionelle Hans Krech erinnert sich, in: Der Tagesspiegel, 15.1.2001, S. 7.

 

Brodüffel, Hans Peter: Explosives in Briefumschlägen. Lehrbuch für Revolutionäre, in: General-Anzeiger, Bonn, 1.10.2015.

"Explosives aus dem Osten: In Briefen mit fingierten Adressen versendete DDR-Bürgerrechtler Hans Krech aus Halle von 1987 bis 1989 sein 150 Seiten umfassendes Lehrbuch zur Vorbereitung der Revolution in den Westen...Die Stasi fürchtete, dass Krech zum Revolutionsführer werden könnte. Mit Unterstützung von Genscher konnte er im September 1989 in die Bundesrepublik ausreisen - nach 42 Anträgen."

 

TRAININGSBILANZ 1.1.2023 - 31.12.2023

228 Trainings- und Rehaeinheiten, davon 88 Krafttraining, 88 Rehagymnastik (je 10 Übungen) und 52 McFit Gym (UCI Othmarschen): 4.400 Liegestütze, 22.000 Situps, 44.000 x Hanteln gestemmt = 220 t, 626,56 km Ergometer, Level 5, je 30 Minuten.

 

TV-INTERVIEW MIT ZDF HEUTE JOURNAL

Drohnenschwärme: Wie KI im Kampfeinsatz hilft, Dauer: 3 Minuten

ZDF Heute Journal, 20.7.2023.

Der Bericht ist verfügbar auf der ZDF Mediathek:

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/ki-drohnen-bundeswehr-100.html#xtor=CS5-95

 

 

zdf heute Nachrichten auf YouTube

Der tödliche Schwarm. Autonome Kriegsmaschinen: Wo Drohnen mit Künstlicher Intelligenz im Einsatz sind,

zdf heute Nachrichten, 27.7.2023,

Dauer 10:44 Minuten, 938.000 Abonnenten

https://www.youtube.com/watch?v=XbKemARz8vo

 

 

"Automatisierte und autonome Drohnen - Unter dem Titel "KI - Künstliche Intelligenz: Eine Herausforderung völlig neuer Dimension" hatte die Kreisgruppe Schleswig-Nord zu einem sicherheitspolitischen Forum in das Offiziersheim der Kai-Uwe-von-Hassel-Kaserne in Kropp bei Schleswig eingeladen", in: loyal. Das Magazin für Sicherheitspolitik, 12/2023, S. 95.

"Dr. Hans Krech thematisierte die Entwicklung autonomer (KI - gestützter) Systeme."

 

 

Miguel Sanches: Das tödliche Geheimnis der Kamikaze-Drohnen, in: Hamburger Abendblatt, 19.10.2022, S. 4.

"Es liegt nahe, dass die Russen sich damit eindeckten, weil sie nach Ansicht des Hamburger Militärexperten Hans Krech ´auf dem Gebiet der Drohnenentwicklung ein Entwicklungsland´ sind. Sie haben weder die Produktionskapazitäten für die Massenherstellung noch das Know-how, um mit den USA, China oder Israel mitzuhalten."

 

2 Podcast Input-Verlag Hamburg

"Die bekanntesten Schriftsteller aus der DDR-Bürgerrechtsbewegung: Vorkämpfer der Deutschen Einheit (Jürgen Fuchs, Udo Scheer, Lutz Rathenow) oder Rechtsextremisten (Ulrich Schacht, Jörg Bernig, Siegmar Faust)", Salon Chaussee (Literarischer Salon in Hamburg-Altona), Vortrag und Diskussion mit Hans Krech, 22.4.2023.

Podcast 184 "Interview mit Hans Krech, Folge 1 von 2", 18:24 Minuten, veröffentlicht am 9.5.2023:

https://podcast000572.podigee.io/184-hans1

 

 

Podcast 185 "Interview mit Hans Krech, Folge 2 von 2", 21:21 Minuten, veröffentlicht am 16.5.2023:

https://podcast000572.podigee.io/185-hans2

 

Presse zum Podcast:

1. GKND-Monitor (Gesprächskreis Nachrichtendienste Newsletter, 29.5.-4.6.2023), Podcast Teil 1 und 2 mit Link

 

2. SiPol-Newsticker 7/2023, (Newsletter Sicherheitspolitik Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr), Podcast Teil 1 mit Link. 

 

3. Podcast über DDR-Schriftsteller, in: Klönschnack, 7/2023, S. 62.

 

4. SiPol-Newsticker 8/2023, (Newsletter Sicherheitspolitik Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr), Podcast Teil 2 mit Link.

 

5. Bekannte Schriftsteller der DDR-Bürgerrechtsbewegung: Vorkämpfer der Deutschen Einheit (Jürgen Fuchs, Udo Scheer, Lutz Rathenow) oder Rechtsextremisten (Ulrich Schacht, Jörg Bernig, Siegmar Faust), in: Hamburger Autoren, 1/2024, S. 26-27.

 

 

Neuerscheinungen von Hans Krech 2020/2021/2022: 

 

102 Jahre Kampfdrohnen 1918 - 2020: Zur Geschichte und den aktuellen Entwicklungstrends von Kampfdrohnen UCAV - Serie (5 Aufsätze)

Am 21.10.2021 wurde die Serie um weitere 5 Aufsätze bis 2023 verlängert!

 

Hans Krech: Die erste Generation der Kampfdrohnen, in: Österreichische Militärische Zeitschrift ÖMZ, 4/2020, S. 467-471. 

ISSN: 0048-1440, Preis Einzelheft: € 5,40 (+ Porto). 

 

Hans Krech: Die Generation Eins+ und die zweite Generation der Kampfdrohnen

in: Österreichische Militärische Zeitschrift ÖMZ, 6/2020, S. 753-758.

ISSN: 0048-1440, Preis Einzelheft: € 6,00 (+ Porto). 

 

Hans Krech: Drohnenabwehrsysteme  C-UAV, 

in: Österreichische Militärische Zeitschrift ÖMZ,

2/2021, S. 190-195.

ISSN: 0048-1440, Preis Einzelheft: € 6,00 (+ Porto) 

 

Hans Krech: "Doomsday Machines" versus Drohnenabwehr: Hat C-UAV eine Siegeschance gegen strategische Kampfdrohnen mit Atomwaffen?, in: Österreichische Militärische Zeitschrift ÖMZ, 4/2021, S. 481-486.

ISSN: 0048-1440, Preis Einzelheft: € 6,00 (+ Porto)

 

Hans Krech: Taktische Lehren aus dem Einsatz von Kampfdrohnen in den asymmetrischen Konflikten und konventionellen Kriegen in der Ukraine, in Syrien, im Nordirak, in Libyen und in Berg-Karabach, in: Österreichische Militärische Zeitschrift ÖMZ, 6/2021, S. 745-751.

ISSN: 0048-1440, Preis Einzelheft: € 6,00 (+ Porto)

 

Hans Krech: Erste Lehren aus dem Afghanistankrieg für den Einsatz von Kampfdrohnen. Serie: Zur Geschichte und den aktuellen Entwicklungstrends von Kampfdrohnen UCAV - Serie (Teil 6), in: Österreichische Militärische Zeitschrift ÖMZ, 3/2022, S. 333-339.

ISSN: 0048-1440, Preis Einzelheft: € 6,00 (+ Porto) 

 

HANS KRECH: ZUR GESCHICHTE UND DEN AKTUELLEN ENTWICKLUNGSTRENDS VON KAMPFDROHNEN UCAV - SERIE: DER DROHNENKRIEG IN DER UKRAINE (PERIODE 24. Februar 2022 bis 9. Mai 2022): DER ERSTE VERSUCH EINER BESTANDSAUFNAHME

in: Österreichische Militärische Zeitschrift ÖMZ, 5/2022, S. 599-606. 

ISSN: 0048-1440, Preis Einzelheft: 6 €.

 

HANS KRECH: ZUR GESCHICHTE UND DEN AKTUELLEN ENTWICKLUNGSTRENDS VON KAMPFDROHNEN UCAV - SERIE: KRIEGFÜHRUNG IM INFORMATIONSZEITALTER: DAS NEUE MANHATTAN-PROJEKT HYPERWAR, in: Österreichische Militärische Zeitschrift ÖMZ, 2/2023, S. 197-203.

ISSN: 0048-1440, Preis Einzelheft € 6,00 (+ Porto)

 

HANS KRECH: ZUR GESCHICHTE UND DEN AKTUELLEN ENTWICKLUNGSTRENDS VON KAMPFDROHNEN UCAV-SERIE: KRIEGFÜHRUNG IM INFORMATIONSZEITALTER: LOYAL WINGMEN SIND ALS "FOOT SOLDIERS" DIE DIGITALEN PANZERGRENADIERE EINER DIGITALEN KAMPFBRIGADE, in: ÖMZ, 4/2023, S. 485-492.

ISSN: 0048-1440, Preis Einzelheft € 6,00 (+ Porto) 

 

ZUR GESCHICHTE UND DEN AKTUELLEN ENTWICKLUNGSTRENDS VON KAMPFDROHNEN UCAV - SERIE: KRIEGFÜHRUNG IM INFORMATIONSZEITALTER: DIE DIGITAL COMBAT BRIGADE (DCB) IM GEFECHT - DAS SZENARIO OPERATION "AGINCOURT" AM BEISPIEL DER DEUTSCH-FRANZÖSISCHEN BRIGADE, in: Österreichische Militärische Zeitschrift ÖMZ, 6/2023, S. 764-773. ISSN: 0048-1440, Preis Einzelheft: 6 € (+ Porto). Die Zeitschrift kann in jeder Buchhandlung bestellt werden.

 

NEUERSCHEINUNG:

Neue Trends in der Drohnenabwehr C-UAV unter besonderer Beachtung der Erfahrungen aus dem Ukrainekrieg,

in: Österreichische Militärische Zeitschrift ÖMZ, 4/2024, S. 436-444. (erscheint am 1. Juli 2024). ISSN: 0048-1440, Preis Einzelheft 6 € (+ Porto). Die Zeitschrift kann in jeder Buchhandlung bestellt werden.

INHALT: Der Ukrainekrieg als erster großer Drohnenkrieg der Geschichte; "The battlespace is now ´naked`; Eine Auswahl erster Erfahrungen bei der Drohnenabwehr C-UAV aus dem Ukrainekrieg (24.2.2022-31.3.2024); Die russische Standardangriffstaktik: Reconnaissance Fire Complex mit Drohnen Orlan-10; "The Graveyard of Command Posts": Stäbe sind das Hauptangriffsziel von Drohnen; Maßnahmen zur Multi-Domain-Tarnung von Stäben; Cyberwar bei der Drohnenabwehr: "digitale Wassergräben" und "digitale Burgmauern"; Analoge und digitale Feldbefestigungen; Wie Phoenix aus der Asche: Der Wiederaufstieg des Flak-Panzers. Das Österreichische Bundesheer bestellte 36 Skyranger 30; Ausblick: C-UAV als ein Schwerpunkt der sicherheitspolitischen Zeitenwende nach dem russischen Überfall auf die Ukraine.

 

 

 

 

 

WEITERE NEUERSCHEINUNGEN am 1.11.2023

 

Krech, Hans: Der Weg der Taliban nach Kabul. Die militärische Professionalisierung der Taliban-Streitkräfte ist der Wegbereiter für die Eroberung von Kabul am 15. August 2021 gewesen oder wie das Unterschätzen des Gegners zum Scheitern im Afghanistan-Krieg führte, in: ASMZ (Allgemeine Schweizerische Militärzeitschrift), 11/2023, S. 26-28.

Inhalt: Counterinsurgency: Learning to Eat Soup with a Knife; Die Etappen der Professionalisierung der Taliban-Streitkräfte; Die Führungsstruktur der Taliban Mitte August 2021 mit den vier Shuren; Durch Professionalisierung Überlegenheit über die ANDSF.

 

Krech, Hans: Kh-47M2 Kinzhal - "Doomsday Machines" und ihr Einsatz durch Russland im Ukraine-Krieg, in: Kramer, Tim F. (Hrsg.): Fliegerkalender 2024. Internationales Jahrbuch der Luft- und Raumfahrt, Hamburg 2023, S. 96-107.

ISBN 978-3-8132-1125-2, Preis: 22,95 €.

INHALT: Vom Projekt "Silbervogel" bis zu Kinzhal; Das unabhängige Luftangriffsregiment Khinzal ist seit dem 1. Dezember 2021 einsatzbereit; Ist ein Nuklearkrieg in Europa durch Russland gewinnbar?; Ein gemeinsames KI-gestütztes EU-Abwehrsystem gegen HGVs/HCM, Raketen, Drohnen, Flugzeuge und Hubschrauber ist überlebensnotwendig: "land-or-sea-based defensive mothership-swarm operational concept"; Droht ein atomarer Erstschlag? HCM Kinzhal mit 12.000 km/h innerhalb von zwölf Minuten in Berlin; Ein neuer NATO-Doppelbeschluss ist notwendig. 

 

 

 

Hans Krech: Neuroweapons: Mind Control zur Abwehr von Terroranschlägen durch Islamisten? - Das Wettrüsten um die Kontrolle der Gehirne hat begonnen, in: Europäische Sicherheit & Technik, 11/2020, S. 21-24. € 8,14

Onlineshop Mittler Report: 

https://www.mittler-report-shop.de 

 

Der Aufsatz kann zum Lesen und Ausdrucken auch online bestellt werden über: https://www.esut.de 

Der Tageszugang kostet 1,50 €/Tag, der Aufsatz ist zu finden unter: Fachbeiträge Cyber/IT: Neuroweapons: Mind Control zur Abwehr von Terroranschlägen durch Islamisten? - Das Wettrüsten um die Kontrolle der Gehirne hat begonnen, Autor: Hans Krech, 12. November 2020.

 

 

Hamburger Autorenvereinigung HAV: Kalender 2024. Mit 59 Beiträgen von 33 Autorinnen und Autoren. "Ich brauche Geschichten, um die Welt zu verstehen." Siegfried Lenz, Hamburg: Juli 2023. Preis: 18 €.

Hans Krech ist mit 2 Gedichten (Sledge Hammer, Ist ein Oktobermorgen) und einer biografischen Notiz beteiligt: S. 12, S. 94, 122. 

Bestellung über HAV: info@hh-av.de

Eilers, Reimer Boy/Kamber, Emina/Kaufmann, Esther/Olsson, Sven J. (Hrsg.): Wir haben Wölfe gehört. Bin ich schuld am Rechtsradikalismus?Antworten von 37 Autorinnen und Autoren anlässlich der HAMBURGER ERKLÄRUNG GEGEN RECHTS 2018 und der ASCHAFFENBURGER ANTWORT 2019, die auf dem Jubiläumskongress 50 Jahre VS verabschiedet wurde, Hamburg: Kulturmaschinen, 2019, 344 S., 18 €, ISBN: 978-3-96763-000-8

Hans Krech ist mit 3 Gedichten (Mars attack, Triptychon mit Deutschland-Flagge, Triptychon Ode an die Freiheit) und einer biografischen Notiz beteiligt.

Mein erstes Cover in der ÖMZ mit meiner Serie "102 Jahre Kampfdrohnen"

ÖMZ, 2/2021